Regional, nachhaltig, transparent, tiergerecht

Agrargesellschaft Prießnitz

Die Agrargesellschaft Prießnitz mbH ist ein familiengeführter Landwirtschaftsbetrieb im Süden des Burgenlandkreises. Zusammen mit unseren Tochterunternehmen bewirtschaften wir über 4.000 Hektar Ackerland um die Domstadt Naumburg. Auf unseren nachhaltig bewirtschafteten Böden erzeugen wir hochwertige Lebensmittel und Futter für unsere Nutztiere. Dabei setzen wir auf modernste Technik, um den größtmöglichen Einklang von Landwirtschaft und der Naturschutz zu gewährleisten. In Form von landwirtschaftlichen Dienstleistungen stellen wir dabei unser Know-How auch anderen Bauern zur Verfügung.

In unseren Tierwohlställen erzeugen wir regionales Schweinefleisch vom Ferkel bis zur Ladentheke über die gesamte Wertschöpfungskette. Ebenso werden unsere Milchkühe in einem hochmodernen und nach höchsten Haltungsstandards sanierten Milchviehstall gehalten. Neben den konventionellen Tieren, grasen auf unseren extensiven Wiesen Gallowayrinder, die nach EU-Ökostandard gehalten werden. Das hochwertige Biofleisch sowie ein kleiner Teil unserer erzeugten Milch wird regional direktvermarktet.

Neben der landwirtschaftlichen Primärproduktion haben wir in den vergangenen Jahren den Bereich der erneuerbaren Energien stetig ausgebaut. So betreiben wir zusammen mit den Technischen Werken Naumburg eine Biogasanlage, die über 1.000 Haushalte mit Wärme versorgt. Ein Großteil der Dächer unserer Wirtschaftsgebäude sind mit Fotovoltaikanlagen belegt und generieren einen nicht unerheblichen Anteil unseres Eigenbedarfes.

Neben den wirtschaftlichen Aspekten spielt die soziale Komponente in unserem Landwirtschaftsbetrieb eine große Rolle. Mit über 50 Mitarbeitern sind wir ein wichtiger Arbeitgeber im ländlichen Raum. Darüber hinaus unterstützen wir ortsansässige Vereine und Projekte. Besondere Freude machen uns die Besuche von Kindergärten und Schulklassen, für die wir uns immer Zeit nehmen. Unser Hoffest ist überregional bekannt und bietet alljährlich interessante Einblicke in unsere Arbeit und die Möglichkeit, mit unseren Mitarbeitern in Kontakt zu kommen.

Selmas Landmilch
6. August 2022
Feuerwehrübung
6. Juli 2022
Hoffest 2022
24. Juni 2022
Nitrat
3. Mai 2022